Mecklenburgische Seenplatte

Landeszentrum für erneuerbare Energien | Neustrelitz

Ein Kompetenzstandort, der nicht nur aufklärt und informiert, sondern auch das aktive Handeln unterstützt.

Das Landeszentrum für erneuerbare Energien Mecklenburg-Vorpommern (Leea) widmet sich seit 2012 der Informations- und Wissensvermittlung zu erneuerbaren Energien und ihren technologischen Entwicklungen sowie dem Umwelt- und Naturschutz in allen
Lebensbereichen, wie z. B. Mobilität, Bauen und Wohnen. Die pädagogischen Projekte und Veranstaltungen richten sich an Lernende jeden Alters. Das pädagogische Konzept im Leea ist ganzheitlich angelegt. Es basiert auf dem interaktiven Lehren und Lernen um forschendes,
handlungsorientiertes und transformatives Lernen zu fördern.